Goood Logo

Unser Team ist goood

Am Anfang stand die Frage: Wie können wir Menschen helfen, einfach und direkt im Alltag Gutes zu tun? Mit goood haben wir unser Know-How aus über vielen Jahren Mobilfunk- und NPO-Tätigkeit verbunden und ein Produkt entwickelt, das alle Menschen anspricht und daher die größten Wirkung erzielen kann.

goood ist ein neues Geschäftsmodell im Mobilfunksektor: Unser Ziel ist es, gemeinsam mit unseren Kunden den größtmöglichen Impact zu schaffen. Gemeinsam mit unseren Partnern können wir Surfen und Telefonieren sehr günstig anbieten. Gemeinsam mit Euch wollen wir die Welt besser machen und den Mobilfunkmarkt revolutionieren.

Wir wollen unseren Kunden die Macht geben, aktiv Einfluss auf die Profitverteilung zu nehmen und der Gesellschaft etwas zurückzugeben. Wir wollen zeigen, dass die Gemeinschaft wirklich etwas bewegen kann.

Wenn nur 1% der deutschen Mobilfunkkunden zu goood wechselt, können innerhalb der nächsten 5 Jahre 40 Mio. Euro für gemeinnützige Projekte generiert werden, die uns und Dir am Herzen liegen.

Außerdem wollen wir mit goood Menschen ermutigen, aktiv zu werden, selbst Ideen und gemeinnützige Projekte zu starten und über goood zu finanzieren. Jeder kann so ganz einfach unserem Beispiel folgen und etwas Gutes tun.

Wenn Ihr Partner werden wollt, findet ihr hier die nötigen Informationen. Bei allgemeinen Fragen, Feedback, Lob und Kritik wende dich gern über unser Kontaktformular an uns!

Hinter der Vision von goood stehen viele Köpfe: jeder Einzelne trägt auf seine eigene Weise zum Erfolg bei, jeder Einzelne macht goood goood.

Gemeinsam sind wir goood.

Team

 

Anne Straube-Rülke

Anne Straube-Rülke

„Alles was Ihr auf dieser Seite seht, muss einmal an mir vorbei, denn ich bin verantwortlich für den Content. Neben jahrelangem Engagement in verschiedenen Initiativen und Projekten bringe ich auch Erfahrungen mit der Arbeit in Start-Ups mit.“

Christian Vogler

Christian Vogler

„goood vereint für mich einen spannenden Business-Ansatz und die Möglichkeit, etwas zu bewirken. Ich habe bereits sehr erfolgreich internationale Unternehmen in den Bereichen Marketing, Kommunikation und CRM aufgebaut. goood ist für mich nun ein neues Abenteuer, mit dem ich viele goood-Vibes verbinde.“

Christoph Häuser

Christoph Häuser

„Ich habe langjährige Erfahrung im Telco-Marketing und bin spezialisiert auf den Aufbau von neuen Telco-Brands. Bei goood bin ich verantwortlich für Mobilfunkprodukte & -prozesse.“

Claudia Winkler

Claudia Winkler

„Ich bin Mitgründerin von goood, unserem Herzensprojekt, mit dem wir zeigen wollen, dass Wirtschaft auch anders geht. Durch meine internationale Management Erfahrung kümmere ich mich bei goood um Investoren, die Struktur unserer Zusammenarbeit und vertrete goood nach außen. Meine Leidenschaft ist es, neue Welten für mich zu entdecken, im NPO- Kreis lerne ich deshalb wie Non-Profit-Profis ticken und wie wir win-win Situationen für Alle schaffen - eine spannende Erfahrung.“

Elisabeth Schwerdtfeger

Elisabeth Schwerdtfeger

„Meine Aufgabe ist es, die gemeinnützigen Organisationen, die goood als Fundraisingkanal nutzen (wollen), bestmöglich zu beraten und zu begleiten. Ich begeistere mich für Social Business und war zuvor in vielen verschiedenen NPOs aktiv.“

Georg Woschnagg

Georg Woschnagg

„Ich bin Mitgründer von goood und das Projekt ist eine Herzensangelegenheit von mir. Ich bin bei goood für die Finanzen und die rechtlichen Strukturen zuständig, denn für mich ist Transparenz und Fairness besonders wichtig. Ich habe im Corporate Governance/Finance-Bereich begonnen und Startups im Mobilfunkbereich in Serbien und Mazedonien mitaufgebaut. Seit mehreren Jahren engagiere ich mich bereits bei anderen sozialen Startups und Projekten in Europa und Afrika.“

Jörg Reschke

Jörg Reschke

„Seit meiner Jugend engagiere ich mich ehrenamtlich in sozialen Organisationen. Mit meinem Background als Kommunikationsberater und Online-Fundraiser gehöre ich im goood-Team zu den Allroundern, die vom Online-Marketing und Social Media über die Kooperation mit den Nonprofit-Organisationen bis hin zur strategischen Entwicklung ein relativ breites Aufgabengebiet haben.“

Karl Wagner

Karl Wagner

„Ich arbeite und engagiere mich mittlerweile seit Jahrzehnten im NPO-Bereich, mein Fokus liegt auf der Entwicklung und Umsetzung großer, internationaler Umweltkampagnen. Unter anderem war ich Geschäftsführer des WWF und bin Mitglied im Club of Rome. Für mich ist goood ein Paradebeispiel für die erfolgreiche Verbindung der Non-Profit- mit der For-Profit-Welt.“

Martin Lieb

Martin Lieb

„Das Konzept von goood mit Mobilfunk Spenden zu generieren hat mich sofort fasziniert. Ich bringe langjährige Telekommunikations- und IT-Executive, mit den Schwerpunkten General Management, Vertrieb und Marketing rund um den Globus mit.“

Matthias Frenzl

Matthias Frenzl

„Wir wollen unsere Energie in Projekte investieren, die einen unmittelbaren Beitrag zum Wohl der Menschheit haben. Als Team haben wir schon einige Mobilfunkmarken in Europa aufgebaut. Unser erstes Projekt im Rahmen des goood networks ist daher goood mobile - einfach deshalb, weil wir jedem die Gelegenheit geben wollen, täglich, und ganz automatisch Gutes zu tun. Unsere goood-customer entscheiden täglich, zu welchen Guten Projekten 10 % des Umsatzes fließen.“

Nunu Kaller

Nunu Kaller

„Fast seit Beginn meiner beruflichen Karriere stand für mich fest: Ich will etwas machen, in dem ich Sinn sehe. Ich will dazu beitragen, dass die Welt nicht so bleibt, wie sie ist. Vor meiner Arbeit für goood, wo ich für Kommunikation sowie den österreichischen NPO-Bereich zuständig bin, war ich acht Jahre lang in verschiedenen Umweltschutzorganisationen aktiv.“

Rainer Bracharz

Rainer Bracharz

„Ich bin Experte in Kommunikation, Branding und Performance Sales und habe für mehrere Telekommunikationsmarken in Österreich die Martkommunikation und das Branding geleitet. Bei goood bin ich, da das Social Business eine wirklich gute Idee ist und ich Karmapunkte sammle.“

Wencke Bagger

Wencke Bagger

„Ich gebe zu allem meinen Senf dazu: Ich spüre Fehler in Texten auf, stelle Absätze um und achte auf das richtige Wording. Außerdem habe ich immer ein liebes Wort für unsere KundInnen und alle, die sich für goood interessieren. Meistens landet Ihr als erstes bei mir ;) "

Georg Dietrich

Georg Dietrich

„Das mit euren Spenden alles korrekt abläuft, ist eine meiner Aufgaben bei goood. Mit meiner Erfahrung in der betriebswirtschaftlichen Beratung von NPOs bin ich aber auch für die vielen anderen Finance Themen bei goood die richtige Ansprechperson.“

Pssst
Erzähl's weiter!